Tag Archive for: bänzenjass

Bänzenjass 2006

12 Dez
12. Dezember 2006

Röbi von Arx durfte als Sieger des Bänzenjasses 2006 den grössten Bänzen mit nach Hause nehmen.

Am 8. Dezember fand einmal mehr der traditionelle Bänzenjass statt. 28 motivierte Jasserinnen und Jasser starteten in der Turnhalle Stüsslingen zur Jagd nach Punkten. Mit zugelosten Partnern wurden jeweils 8 Spiele im Schieber gejasst, wobei die Punkte immer nur einfach zählten. Nach fünf meist verschiedenen Partnern haderten die einen mit dem Schicksal, die anderen freuten sich über den hohen Punktestand. Schliesslich durften alle einen Bänzen in Empfang nehmen, wobei sich die hinteren Ränge mit einer kleineren Ausgabe zufrieden geben mussten.

Röbi von Arx mit 3575 Punkten und Roland Aecherli mit 3514 Punkten distanzierten den drittplatzierten Walter Meier (3376 Punkte) und die übrigen Teilnehmer deutlich. Trotzdem hatten alle einen gemütlichen Jassabend erlebt.

Bänzenjass 2005

10 Dez
10. Dezember 2005

Zum traditionellen Bänzenjass fanden sich dieses Jahr 24 Ehrenmitglieder, Freimitglieder, Turnerinnen und Turner in der Turnhalle ein. In 5 Runden mit Zufallspartner kämpfte jeder und jede um Punkte um am Schluss nach Möglichkeit den grössten Bänzen mit nach Hause zu nehmen.

Bilder dazu gibt’s in unserer Gallery.

Nachdem alle Ihre Punkte zusammengezählt hatten stand fest, wer den grössten Bänzen bekommen würde, Kurt Stutz meisterte die 5 Jassrunden am Besten und bekam den ganz grossen Bänzen.

Hier die besten Fünf:

1

Kurt Stutz 3466

2

Benno Bucher 3392

3

Heinz von Arx 3388

4

Beat Lienhard 3380

5

Christian Dysli 3358

Nach der Rangverkündigung mit Bänzenübergabe trainierten einige noch bis in die frühen Morgenstunden weiter, ob es was gebracht hat, wird sich nächstes Jahr zeigen.

Bänzenjass 2004

11 Dez
11. Dezember 2004

Dieses Jahr fand der traditionelle Bänzenjass in der Turnhalle statt. Am Freitag, 10.12.04, traffen sich 36 Ehrenmitglieder, Freimitglieder, Turnerinnen und Turner um jeweils einen möglichst grossen Bänzen mit nach Hause zu nehmen.

Bilder dazu gibts wie immer in unserer Gallery!

Während 5 Runden Schieber wurde um Punkte gejasst. Danach war klar, wer den grössten Bänzen mit nach Hause nehmen durfte, Röbi von Arx schlug sich am besten durch die verschiedenen Partien. Ich hoffe das er seinem Sohn Matthias auch einen Teil vom Bänzen übrig gelassen hat da dieser mangels Bänzen leider keinen mit nach Hause nehmen durfte, dafür kriegte er eine gratis Flasche Bier als Trostpreis. Besten Dank an dieser Stelle auch an Benno Bucher der uns während den Jassrunden immer tiptop mit Nüsschen, Madarinen und Schokolade versorgte.

Die Rangliste mit den erreichten Punkten:

 1. 3548 Robert von Arx
 2. 3525 Martin von Arx
 3. 3443 Peter von Arx
 4. 3421 Christian Dysli
 5. 3414 Daniel Bieber
 6. 3397 Heinz von Arx
 7. 3337 Martina von Arx
 8. 3327 Huber René
 9. 3270 Jolanda Nogler
10. 3242 Alice Bucher
10. 3242 Roland von Arx
12. 3238 Christoph Soland
13. 3188 Urs von Arx
14. 3186 Martin Eng
15. 3184 Walter Hirt
16. 3159 Stefi Strebel
17. 3146 Kurt Bieber
18. 3139 Anton von Arx
19. 3085 Oliver Martini
20. 3072 Marcel Müller
21. 3067 André Erni
22. 3066 Kurt Stutz
23. 3065 Remo Meier
24. 3057 Walter Meier
25. 3050 David Eng
26. 3037 Hans Bucher
27. 3012 Lukas Schmid
28. 2976 Lukas Dysli
29. 2944 Marianne Bieber
30. 2935 Urs Fischer
31. 2920 Thomas von Arx
32. 2911 Miriam Bieber
32. 2911 Ulrich Dysli
34. 2908 Fabian Wittmer
35. 2902 Matthias von Arx
36. 2727 Klaus Eng

Bänzejass 2001

05 Dez
5. Dezember 2001

Am 30. November 2001 führte der Turnverein Stüsslingen seinen traditionellen “Bänzejass” durch. Teilgenommen haben Mitglieder aus Damen-, Frauen-, Aktiv- und Männerriege.

Nachdem der “Bänzejass” letztes Jahr wegen Terminproblemen abgesagt werden musste, erschienen dieses Jahr insgesamt 32 Teilnehmer zu diesem gemeinsamen Anlass. Die Partner für eine Runde wurden jeweils ausgelost, insgesamt spielte man 5 Runden. Dass bei diesem Spiel nicht nur das Glück entschieden hat, sieht man an der Rangliste, die in den vorderen Rängen schon manches Jahr ähnlich ausgesehen hat. Auf die ersten 5 Ränge platzierten sich:

_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_
_x000D_

Rang

_x000D_

Name

1. Rang _x000D_

Kurt Stutz

_x000D_

2. Rang

_x000D_

Hans Bigler

_x000D_

3. Rang

_x000D_

Walter Meier

_x000D_

4. Rang

_x000D_

Daniel Bieber

_x000D_

5. Rang

_x000D_

Martin Eng

_x000D_

Einen feinen “Bänz” konnten aber am Schluss alle Teilnehmer mit nach Hause nehmen. Dieser Anlass ist auch immer wieder eine gute Möglichkeit, den Kontakt unter den verschiedenen Riegen zu pflegen; so setzten sich viele nach dem Turnier spontan in Gruppen, um sich gemütlich “auszujassen”. Die Organisatoren Roger und Roland von Arx konnten mit diesem Abend rundum zufrieden sein.

© Copyright - STV Stüsslingen